AGB
Impressum
Influence Skateboards
influence/skateboards ist ein Projekt, das es sich zum Ziel gesetzt hat Skateboarding ein Stück von dem zurückzugeben, was es uns gibt. influence/skateboards wendet sich an alle, für die Skaten nicht nur eine Sportart ist, sondern eine Bewegung in der es auch darum geht, die Welt aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und selbst kreativ zu sein, anstatt sich nur als Konsument einer mittlerweile riesigen Vermarktungsindustrie melken zu lassen.

Nicht zuletzt wurde Skateboarding einst zu großen Teilen aus dem Do-It-Yourself Gedanken geboren. Ohne diese Motivation verliert Skateboarding einen Teil von dem, was es ausmacht.

influence/skateboards werden nahe München in aufwändiger Einzelfertigung hergestellt. Die Unikate müssen in Sachen Pop, Shape und Haltbarkeit den Vergleich mit den Decks großer Companies nicht scheuen. Im Gegensatz zu so vielen Decks von Labels bei denen man billig Blanks einkauft und lediglich mit der eigenen Graphic versieht, merkt man einem custom-made Deck von influence/skateboards die Leidenschaft an, die in die Herstellung gesteckt wird.
Skateboard Pressform
Die für influence/skateboards verwendeten Shapes sind das Ergebnis einiger Jahre
Erfahrung, Austausch mit anderen Skatern und nicht zuletzt einer guten Ladung
"Trial and Error". Anstatt wie die meisten Firmen gleich mehrere Decks in
einem Pressvorgang herzustellen, wird bei influence/skateboards nur
immer ein Skateboard pro Durchgang hergestellt. Die Pressform
ist damit genau auf dieses eine Skateboard abgestimmt und
liefert nicht verschiedene Ergebnisse, wie es bei anderen
Verfahren der Fall ist. Für Leute, die sich überlegen,
auch mal selbst ein Skateboard zu pressen kann auf
Anfrage übrigens eine Kopie der Pressform
angefertigt werden. Als Material für die
Skateboards kommt ausschließlich
Nordamerikanischer Bergahorn
zum Einsatz.
Mit der Herstellung eines influence/skateboards ist eine ganze Menge Handarbeit verbunden. Somit erfordert die Produktion wesentlich mehr Zeit als es bei industrieller Fertigung der Fall wäre. Über das Pressen, Fräsen und Schleifen vergehen bis zum fertigen Blank mehr als zwei Stunden reine Arbeitszeit. Das Aufbringen der Graphic kann dabei sogar noch mehr Zeit kosten.
individuell angemischte Siebdruckfarbe
Die Persönlichkeit eines Skateboards hat schon immer neben dem Deck selbst auch von der Graphic gelebt. Die Graphic eines influence/skateboards entsteht in einem relativ zeitaufwändigen Verfahren. Dafür könnt Ihr euch sicher sein, dass Ihr entweder ein Einzelstück habt, oder eine Graphic mit nur sehr kleiner Auflage . Traditionell kommen Siebdruckfarben zum Einsatz.
Influence Seriennummer
Jedes influence/skateboard ist ein Unikat. Trotzdem sind die Bretter für Leute gebaut, die sie auch skaten. Darum der verhältnismäßig niedrige Preis für die Einzelstücke. Wenn ihr mehr über euer Deck herausfinden möchtet, hilft euch der auf der Oberseite des Decks angebrachte Code. Die Erläuterung dazu seht Ihr auf der Grafik oben. Viel Spass beim Skaten!
Sideprint
webshop
products
blog
back